´╗┐ die Orgel im Stephansdom » Impressum

Impressum

Verfasst von admin am 11 Dez 2008

Inhaberin und f├╝r den Inhalt der Seite verantwortlich: Brigitte Scotti-Planyavsky

Wien 2009

Kurzbiographie der Initiatorin

Ich hei├če Brigitte Scotti-Planyavsky, geboren am 31.07.1959 in Wien, Neusprachliches Gymnasium Sacr├ę C┼ôur Pressbaum N├ľ, Diplom f├╝r den Phoniatrisch-audiometrisch-logop├Ądischen Dienst am Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien und Dolmetschdiplom in Italien an der friauler Universit├á degli Studi di Udine. Ich arbeite als freiberuflicher Sprachmittler, bin Mutter einer 19j├Ąhrigen Tochter und eines 27 Jahre alten Sohnes, hervorgegangen aus 23j├Ąhriger Ehe mit dm italienischen Maler Dario Scotti. Ich habe sehr lange und sehr gerne in Italien gelebt, und finde Wien eine gro├čartige, unendlich reiche Stadt. Diese Orgelstiftung zu initiieren, m├Âchte dem Stephansdom Exzellenz auch in Orgeldingen wieder bringen, und ist mein Dankesch├Ân, hier leben zu d├╝rfen. Herrn Prof. Peter Planyavskys Gro├čvater und mein Opa waren Br├╝der, daher derselbe Name.

Der Leitgedanke

Nur die Orgel fehlt, herausragende Organisten hat der Stephansdom bereits, und diese haben ebensolche Freunde. Das Institut f├╝r Orgel, Orgelforschung und Kirchenmusik in der Seilerst├Ątte, wird als angesehener fachlich handelnder Sitftungstr├Ąger und Wienqualit├Ąts-Garant angestrebt, sobald das zu bildende Stiftungsverm├Âgen und seine Entwicklung konkrete Schritte zu setzen erlaubt.

Ein verantwortungsvoller Mensch widmet Mittel f├╝r eine Sache, die er guthei├čt. Diesem Zweck dient die Eink├╝nfte-Ausgabendarlegung.

Das Konto lautet ÔÇô und ist durch notariell beglaubigte testamentarische Widmung abgesichert, die man gerne einsehen kann ÔÇô auf zwei Privatnamen, da dies die kosteng├╝nstigste Abwicklung gew├Ąhrleistet, auch bei ├ťberweisung aus dem Ausland.

Zeitspende und Sachspende stehen gleichwertig neben Geldspende, und ich freue mich, wenn Menschen, welche das f├╝r die Orgel tun wollen, sich in den Orgelstiftungsb├╝chern f├╝r sich und ihre Familie und die Nachwelt eintragen.



Keine Kommentare.