ich kaufe mein Denken nicht mehr ein, und führe mein Fühlen nicht mehr in umtanzenden Därmen

Geschrieben von admin am 10 Aug 2018

das arbeitende Wohlwollen / AWW/

sucht immer wieder.. nach der Kostbarkeit des Menschen,🌾welche für das AWW essenzwahr besteht❄️ und zugrundeliegt dem, in das ich-ichwir-wirich eingewebt webe, freude-edel🎄

und versteht Schwierigkeiten und Explosionen von Krankgebilden…

als

Raumklarung;

DIE!IST!NICHT LIEB-Phantasten…. kreuzigen alles auf DAStutMAN!!mir.

.

.

So wie die einen: jeder von ihnen erjagten (??) ZEIT SICH einprägen,

während Feinschmecker auf den Spuren der Dinge und Menschen durch die Zeit

Klang in sich geben, Farben, Leben. ✨ sie sind erdehütendheimwirkende den Träumen sonst längst verweht wärender Tiefsichgegebenhabenwesen, – seelen; sie leben im Austausch mit des Ortes Raumzeitzeugegebärentfalteverwehe- S. Ein___ da wo alles schwebt – it dwells – ohne die Zerstückung von unseren zeiteintauchenden, raumwiederentschwebenden und diesen verg essenden.. Bewußtseinsperltaucherchen____ solche hegen groß, man redet auch mit ihnen nicht wie mit anderen.. sie haben, solche Menschen, immer ein leicht Wehendes, wie einen Stillesglückmantel um ihre Gestalt und ihre Gesten als Hauch.. sie sind zauberhaft ((STATT BEI IHNEN JEDER ZAUBER SOFORT IN HAFT >… okokk. bin eh wieder brav…. julle, macht das Spaß!!)

.

Und so unsäglich viel schönerfüllter

ihrer Tage Atem

beten

mit Freuden der mit ihnen atmenden und sich ENTfALTenden Art.

.

den anderen sinken die impulsierten Geschehen laufend wie heruntergleitende  Kleidungsstücke hinunter und ab, auf sienimmerwiedersehen…. Schöpfer von Schalen und Kleidungsstücken, genäht, kurz gestikuliert, und schò wieder aaan aundaren Fetzn.

.

Leidenschaftnachdenklich über die Ewigen Raummitsichvollbrüter:

Mit den anderen deren Falsches falsch zu machen, ist ein Mut, der noch keinen Namen hat.

.

.

Für mich gehört der 2. Weltkrieg hierher auch. Wenn man bei den „Opfern“ hinsieht, während sie geifern, WAS IHR TEIL bleibt, während du und die Erde… etwas geboren und gezeugt haben, unter Schmerzen.

.

🌿🌿🐈🌾💫🌿

denktechnisch gibt man sich damit die Fühl:Raum-undBegegnungs-haltung

Ich verstehe dich und mich als Inbestehendesgeborene, in welchem wir wie in klarem oder belastetem Meer___ insgesamtleben. Und dir zu helfen, dich zu verstehen, in diesem Gigantischen Lebendigen, das du wie ich nur einatmen und fühlleben können, egal wie wir innennatur-uns-mitbrachten, in die Erde hieher, ist: Menschsein, dazu zu stehen mit Loyalität, zu was nie meines wäre und nie deines war, und doch wurde.

🌿Du hast nicht, und nicht ich: den Stein gemacht, aus dem der Palast Leben dir auch Stellung und Schutz und Rückhalt sowie Grundlage gibt / nicht den Apfelbaum erdeentstehenlassen, von dessen Früchten du gerade den Strudl servierst / nicht das Leid seelkilometerweit getragen als tausend Tonnen, das dir jemand erschöpft als 5 dkg auf die Zehen fallen läßt //. Wir wollen sorgfältig das (uns als das erscheinende..) Kleinste auch hegen, und weit und man darf es uns noch weiter wesensaufspannen, zu lieben beschließen, Abend um Nacht. Nicht nur pro Fürunseresinne-Geb UR th.🌿


Für Kaftvoll- oder Leiseunzart-Fans: wir können net nur dahinruachln, als HerablassungsJENEbefohlene TätmaunsWIRnetwiaagn-waratma sofuat-Sündertrottel inn Ffoiyjgaloppp, auch wenn die Gelaarten EEinaandermaskenangrins-und-dahinter-SCHREIT GOTT!!!T!!!-Herumhocker sich das untereinander erzählen, während sie AA_mAchen_______und sonst x. Wenn DU auf der grundlegenden Annahme, ICH sei ein derbes Viech, DICH breitknotzt, brauche ich ja nur etwas zur Seite gehen: Dann putzt du deinen Altar selbst, wie ihn dir zu bauen gelingt. Paßt!! Meinen Neid fürchte nicht.. und lachen werde ich mit anderen; da brauchst auch ka Angst haben, du WeinperlGOTT.

JEDES WESEN, du Hirnmitei+verdaut.. hat ewig an der Hand. Schlicht weil wir daraus kommen, und da zu Hause tief sind. Und unser Andenkenwahren und Geburtenbegrüßen erzählt das jedem!
Deines ist lediglich das schalste, da du es dir mit deinem Andere Verachten herzibestickst. Dein Ewig macht…. dich dir selbst überlassen: was ansonsten NICHT unser natürliches Verhalten ist. DENKE ÜBER DICH NACH, statt andere unverdaut von deinem Hirn, mundauszuscheißen. ok? NUR ein Ratschlag… daß du ohne Herz nichts zu beherzigen vermagst… macht Radieschen rund und Bücher eckig. Natur… pur schiach gibt´s da dank dir, auch.

Retouren..... manchmal durchaus gut zu senden.

Es kegelt so schön in zu gemütvolle Vorurteilekegel, die nur mehr bahnaufgestellt werden, als gäbe es sonst nichts zu tun, hinein… Schwung Kugel roll———krach krach krach


alle neune!

wie nett. Verehrter Mitkegel… da schaust.

Wiki weiß:

Etymologische Untersuchungen legen  zum Wort Kegel (althochdeutsch chegil) nahe, dass Vorformen des heutigen Kegelns schließlich im frühen Mittelalter entstanden. Seit dem 12. Jahrhundert sind volkstümliche Kegelspiele durchgehend belegt. Erstmals wird 1157 in der Chronik von Rothenburg ob der Tauber Kegeln als verbreitetes Volksvergnügen geschildert. Eine Handschrift von 1265 belegt, dass in Xanten am Niederrhein eine Kegler-Gilde bestand, deren Aufnahmegebühr in Naturalien entrichtet werden musste.

.

🌿🌿✨🐌🍺🌾🌿🌿🌿🌿🐚🌿

.

sie lassen sich zu Gebilden kristallisieren, aus aller Welten Zutiefstgebetetversuchtem___ unbeirrt und unbeirrbar…. das Göttliche verweilt in ihnen als amante, amato

Wir dürfen nicht hoffen,

wer nicht aus Verstehen, sondern aus Fühlsäen und Betenernten in die eigenen Erdegestalt erlebt,

je zu verstehen;

all unser Urteilen und Bewerten, Erpressenversuchen und “Lieben”, das uns abgleitet wie ein Paradeiser geworfen gegen ein Gebirge /Geberge / un borgo…..

gleitet uns an solchen ab, als zu minder..

gar nicht du oder ich,

sondern als unser viel zu kindisches Grabsch&Grab-d´Enghen.

Weite kristallin aus Tiefe… ein herrliches Wahr, das du nur durch manchen Hauch und Klingen in dir… manchmal fühlsuchst, viel zu kurz, um du

es

zu f

IN

dich = den.

_______

Lieben ist ein junges, fröhliches Märchen, das jeden Morgen schon an deinem Bett wartet, was ihr heute unternehmen wollt.
DUB
IST:
so ~~~˜̃~~̃~~

🎈Erdefreund Rosengießer

———

Und:

ich möchte daß da Kraftvolles und Handlungsfähiges treu steht, wenn ich an und auf deiner Seite stehe, da das zu tun, mich mir tiefer auch zu Wert und Werkzeug schenkt.

Manchmal fließt der See als Fluß; nicht immer als Wolke.

Nicht immer halte ich mich mit Dank auf, manches atme ich einfach als mein Beten…. ohne das ich nicht Mensch wäre. Bist das du, bist du für mich Teil von “Gott”, dem Hohen Guten, meinem Quell und Fließen.



Kommentar hinterlassen