du hältst Geld und Geist für ein Jetztphänomen

Geschrieben von admin am 12 Mai 2018

in deiner Tasche Fleisch.

ich halte dich damit:
für dich wirklich nicht richtig maßfügend.

Worthauch: Mich drängt da engt, zu offerieren, und sicha gibzzinschon, zu kulturlos endlich der Langeschonwahrneologismus.. kulturbloß_________ menschliche Gestalten, die nie denkreifen, da nur mit ihnen nur ihr Tag, unbegreiflich vollgestopft mit unverstehbaren Gest- Alten anfangt.. und sie sind schwängerbar, sie können essen… und aus ihren Kindern großartige Menschen, wirwirkende, werden… was Wunder, mit Umkehrungen offenbar auch.. also was wirklich lebt: ist allemal echt ein Mensch echt… dessen Vorzüge und Nach/gebildet:after//-Teile du und ich nur aus unserer PersPektive fühlbegreifen, was allerdings reifen darf….. und uns schulen im Umgehen miteinander, wieder, doch. Die Sichdieeierweichumgelegthabenwollenden… entrsprechen eher nicht hiesiger Stadtjahrtausendeleistung.. und ees sann oide Römagroobstaana jo aa inn Dom, no do. Die haam auch da glebt, und sicha Ich sain Italiener, Reema, gschdööntt.

Wortkeuch: wenn einen Tag mein Dombauschulgründerdirektor Philipp, und am nächsten Tag ich am selben Werkstück laufend verbringen, entsteht a Schmarrn, beziehungsweise.. irgendwann kreuzigt mich der Stastny dem Arbeitsergebnis.. a ordentlich behauener Margaretner – versteinertes Meer, in dem er immer den armen Fossilien noch amal draufdrischt..zuliebe: .. oder legt mich in Ketten, was super wär, wenni daweil Griffl und Klemmbrett, bestücktest, haaam deaff. In da DBH (gute Nerven hab ii ja)

W-ÖhrOrtchenUnD

Der Wiener

Liebe Brigitte!
Die Wiener waren immer ein Konglomerat!
Seit der KKMonarchie ein Völkergemisch mit Bosniern Ruthenen Slowaken und so fort. Ganze Stadtviertel wie Favoriten waren zB in tschechischer Hand. So sind meine Vorfahren “zugraste Behm”  und Du bist “a Gscheade Pollakin zaumpt Deine Vawaundtn”!
Daß im Zuge der Globalisierung und der Flüchtlingsströme jetzt vielmehr Menschen aus den verschiedensten Nationen und Kulturkreisen der Welt nun bei uns sind kann man als Bereicherung bzw als Plage oder Unterwanderung empfinden!
Jetzt haben wir ein Thema zum Diskutieren gefunden… darüber streiten wir dann aber nicht über Mail sondern direkt!
Gruß F.
Und ein anderes Andenhaltzitat lautet inetwa:: awa was… in fünf Generationen saan de alle wida weiß.
cave vindobonensis, daad ii doo sogn. Es gibt Orte, wo man wirklich nur sich, und das ist dann extrem: sich selbst nicht einmal kennt. Wie willst du da Eigenart wahren, indem du sie auffaltest?

Das geht, indem du du ganz dann bist.

Frage: und wie gfallda ich?
DEIN Schicksal kann viel besser oder noch härter sein, meiner Treu´!!
Hier liegen alle Horrore durch die Jahrhunderte wach.
Manche Japanische(r Kulturraum) Studenten sagen das, zum Beispiel, sehr klar.
Und immerhin, die Samurai leben da; also feige haben die gewiß nicht im Blut.
Ohne DeMut klopft dich in der Severissima a harts PfLast da. Do-uts kannichmirnichtalshierseligvorstellen. Nur das, und das wirklich menschlich freundlich… hier gibt´s Regeln, und irgendwann in deinem Leben wirst du dich diesen als Kompendium zu stellen haben. Jede, jeder…. wenn nicht anders, in deinen Nachkommen, die den Draht zu dir außerhalb von Zeit und Raum haben und halten. Nur durch den Tod… kuumd kaana aus, davon träume bitte nicht. Du gibst mehr als nur deinen Fingerkuppenabdruck für den Paß hier, wo man deinen Namen aufzeichnet. Amtliche Akribie…… Görz hat immer noch Reserls Katasta. Die Dasvollefaßberyllie… iss vielleicht ka gute Brüün. es wird sich weisen, es wird sich zeigen, indem du und wir es erleben. Nichts beginnt mit dir, und nichts endet, wo ich und du das tun werden. Schön das!! Wie sollte ohne das man segnen können?

Daß mir um manche Kulturen im Wiendarm schlicht leid ist, wird mir nie aana glaum. I gib auf…… man reiche mir a Große Geste ausm Soufflööös.

ob der Deutsche auch, weiß ich nicht,

weiß auf jeden Fall, daß aus diaa, Integrand, amal a Wijna wiaad. Und dee Tshaide hommma.

GENAU SO, nur viel dichter, wie JEDER in Kongo-Kinshasa nur kongolesische Luft atmen und nur kongolesischelandschaft- Wetter haben können wird, egal mit welchem Gepäck oder Verkehrsmittel er dorthinkommt, und sei´s Geb-UR..t; und auch die Gebrüder Humboltd hatten wurscht wo Humboldt Franzi oder Lexal //

  1. Aus den gleich lautenden deutschen Rufnamen (hun + bald)entstandene Familiennamen.
  2. Vereinzelt Übernamen zu mhd. humpolt >ein Getreidemaß< oder zu mnd. humbolt >eine Art schlechten Flachses<.//

im Damalsnochnichtpaß stehen, wurscht wo sie grade jubelten, wie unaushaltbar schön doch die Erde sei.

Die Frage stellt sich völlig anders: ob du das für deine Nachfahren willst,

die sehr wohl die Kraft haben werden, dir ihrem Vorfahr am Zeug zu flicken, denn Seelwege sind nicht körperblunzbar oder durch Mord abstellbar, das kommt auch noch dazu, lustigerweise.. als in der Bibel aara wengal bleed gschriiyjMM. Die MM war besser als DER, hMM??

also Zeit und Geschehensreflux…. fua dem fiachtsi nooo kaa Doooda gnua.

Vielfielisophie für Tuttoπολέμιοςer

Denn auch hier entstehen diese Wohllebenstellen ohne Hauch und Wasser… nur Fett nett. Und auch wir haben diese immer wieder durchzuarbeiten, und uns zu fragen… siehe oben&droben, was wir, wenn wir dann in drei Generationen reinkarnieren, schon funktionierend haben wollen, freudig Kinderl, dem keiner noochtrogt, was wir in Leben darum, reinkarnationsgeleistet uns oder an sich, hooben.

Man darf Gott und seinem Wirken schon nachwachsen….. hmmm?

Gott ist, Christus war: DARF UNS FREUEN, und unsere Würde durchaus schönkleidend uns, sein. Daß ich mich bedanke, indem ich weniger leiste,  nooo heazicha pfuuusch, iss a komische Oatt. Friß die Zukunft nicht immer schon verdaut, da Zeit schwingender Raumfluß ist, und nicht ein Vektor, den du andere entlangtreten kannst oder gar SOLLST…. irgendwie riecht das immer nach Gfrastsacklerei, ´kaufta, nua de gfundena oda selwa kochda.

____ du hast dann nur das auch deinen Kindern aufzutischen..

und ich brauche nicht zu wetten: DU HAST NICHTS an dir, dessen vollständiges Biszudiesempunktgedeihen du wirklich beschreiben könntest…. jede Religion scheitert daran, daß sie ihre Gläubigen nicht sofort in den Himmel retten/alle zu ihrem Heil umbringen// kann <;

lassen wir bitte als Hirnblut”gottistgut”brunft, ja?

wieder mehr so den hiesigen alten Gottesbegriff GUT, es und das.

Hin- und Retourschad

los!!halterei ist doch bitte kein Umgangsniveau.

Große Denker – hier steht große, nicht : aufgeblasene.. primär oder zum unzähbarsten Mal von anderen auch noch.. und frage dich womit überhaupt…. –  sind die süßesten überhaupt.

Und das ist mir eher Maria-Theresia als Jesus Christus, was vielleicht an den jeweiligen Untertanen, oder an der Verbundenheit selbst mit diesen, liegen möchte. Es haben die Menschen durch die Jahrhunderte das, worin du jetzt dich bewegst, SO TIEF ERLITTEN auch…..da will sich einfach tieferer Zusammenhnag wahr, und wortdargestellt auch. Rechtgesetzeschreibung????! tja.. wir leben wieder einmal: in einer sehr spannenden Zeit als Der Mensch ist Raum, und wahr.

🎈🎈~∼˜̃̃˜∼~̃ runde und unrunde Grundlagenkreativität…..

Kommentar hinterlassen