1____ verehrter Unsalleanpl√§rr-Herr /wie deine Weiber (?) sowieso und und…..

Geschrieben von admin am 14 Feb 2018

Zwäng deine gezeitenlosen Hitzen in die eigne Felljacke, hmmm?

Lerne, deinem Denken, und so deinem F√ľhlen, statt Tr√§ge und Ersch√∂pfung RUHE einzuflie√üen‚Ķ EDEL IM CHARAKTER IST NICHT!: der Job der anderen F√úR DICH, verdammtnochmal!

Ebenso wie: du dir deine Mitseinkultur sehr wohl selbst zu geben da erarbeiten hast, und nicht die anderen dir guthalten m√ľssen, mit gro√üen Seelen, da√ü du dich so richtig urassen kannst, in deinen FEHLENDEN Gel√ľsten, die nie Freude klingen, sondern nur zu hitzen und kitzeln dir gelingt als dein SEINWILLE. Ein hei√üer Gott raucht dir aus den Z√§hnen?

Schau….

_________________ die Natur singt schön.

DAS GIBT DIR DICH als Job, und nicht die Beschimpfung von anderen. Anti-wooos bisd du ollas?

WIR schenken dir einmal Spiegel, hmmm?

Schau uns an.

Seit Jahrhunderten stehen wir in unseren Wehen und Fehlern und unserem Lieben.

Und genau so: ist zu leben.

Das Wesen heiligt per Seele Leib und Leben.

Wenn es dir den Leib entheiligt,

denkst du falsch, und f√ľhlst vielleicht dich, nicht aber die Sch√∂nheit des Waldes, der Wasser, der Wolken, der Nebel, des Schnees, wenn Stille seine Melodie wei√ü perlt.

Du hältst Winterstille nicht innerlich?

Ja.

Wir kommen ohne Anti aus…. weih’ Nacht und Tag,

oder friß weiter mit dem Arsch, getrieben von immer niedererem NICHTSUNDNIEMAND einklangsempfinden.

Bastle dir einen Gott nach dem anderen,

und bete nie was ist. Morde, hasse, spiel dich auf und vergewaltige,

INNEN und darum auch um dich..

und komm dir SO GUT VOR!

Beschuldige und verfeinde dich, räche und plärre deinen HERRGOTT als so..

es ist so nicht.

Brigitte, Gott und ich _________ wenn ich Frieden und Freude still f√ľhlen kann,

dann ist DAS Gott…

_______ und nicht dein Gewumme ohne Pause, du Hitz- und Stinkblut,

schau, wie um dich alles tot und vergewaltigt liegt!

LEHRE DEINE SEELE!

____________________________ lasse Raum und Landschaft und Wetter wieder in dein Wesen einflie√üen, statt dich auf Bluthirnbrunst zu reduzieren/intensivieren….. unkultiviert?

na bitte, GIBT es eine herrlich klarere Aufgabe f√ľr dein Leben, also? ____.

dir wird lang nicht fad werden,

und dann genießt du dich,

DAS,

was du dir momentan gar nicht vorstellen könntest,

weder allein, noch mit anderen um dich… anti anti anti.. ja, schau!

… und was sonst hast du drauf?

..

und ich.

Wann beginnt denn dein Fragen nach der Natur anderer Menschen, hmmm?

Wie lange noch einen Gott basteln, um nicht Mitmensch sein zu sollen?

nat√ľrlich, normal.. wie’s halt ist.

Wir können dir nicht ewig die Kindergartentanten machen,

und unsere Kinder sollen ebenfalls ihre eigenen Aufgaben haben, und nicht dich als das.

Du bist ausgestattet mit allem!

.

Unternimm dein Leben aus Geburtsauftrag.

Ehre ist: da stehen, wo Geburt dich hingibt. Und etwas wollen…. was dir kommt…..

..

was dir kommt, vom G√∂ttlichen, dessen Kleidchen du nicht mehr und nicht weniger als Trump und meine Omi, bist, WIE ich auch —————- eine kleine Weile…..

-

-

_

_

Fair Trade?

Wie w√§r’s mit

Fair Prayer,

ihr Fluchw√ľrschtln?

.

ab wann

Gott statt ihr !?!

..eure dumpfen F√ľhldahinungewaschenpl√§rrereien als UNSER GEBET!

Sehr euch doch das Leben an!

.

und tretet nicht als gesunde Geborene in solche AUSGELATSCHTEN FLUCHENWEILMEHRISTDASNICHT.Zotewortschlapfen. bp…… und ich bin ein verschwindend kleines Menschchen unter jenen, welche klar denken

…. und solche Rede in unseren Wesensarchimetrierungs-Lebensaufgabeerfrischungsorten NICHT M√ĖGEN K√ĖNNEN,

da wir Den Menschen und Die Menschen Рetwas auch uns selbst echt, weil das einfach Handwerk des Wertes ist.. mögen, eigentlich: lieben!

Wer mit mir aller böse ist und schlecht-Religionen

hetzten gute Geborene am tiefsten..

.. in einander nicht gut sein können.

-

WER √ĖFFENTLICH SPRICHT, hat Verantwortung. Gravierende! Und Gravur w√ľnsche ich wahrhaftig und vollinhaltlich, wer √Ėffentliches Wort f√ľhren zu d√ľrfen Tag um Tag und geleistet und gesch√ľtzt, mi√übraucht.


Es MUSZ irgendwo anfangen,

daß blöde blöde heißt.

und herzlos herzlos,

und dumpf dumpf,

und schlecht schlecht.

So einfach!

.

Wort ist Klang unseren Wesen,

und Wiederholungen haben Zustimmung zu haben,

oder nach fehlender Zustimmung zu fragen!!!!!

!

Niveau ist eine Frage des Daslebenliebens, oder nur sich irgendwie, als Pfusch.

.

Ich, Brigitte, sage ehrlich: es lastet beschwerlich auf mir, wenn Bekannte kurz reden,

wie bei Begr√§bnissen und anderem.. ihnen unsere “Priester” vorkommen!

Letztes gestern eine Totenmesse im Grazer Dom… und auch was die 14-j√§hrige Enkelin da erlebt hat…

Der Dom sehr schön,

der Rest Mummengetanze— diese l√§cherlichen Lebensfl√ľchter!!!!_ wie glaubt ihr verkappten Hphepriestereinenuraltgottschw√§tzer denn bitte anders als genau als das dazustehen????! Eine Frechheit, wo Frechheit wahrlich kein Ton sein kann. Da schau dich an, Dr. Theolmannderl… ALLEINE LASST IHR, wer das Leben als zuk√ľnftige Mutter und und zu nehmen haben wird. Es macht: wutvoll, ja. Und ECHT nicht nur mich….

Man kann sich doch bitte nicht EHRLICH mit den gro√üen Themen des Lebens Importvor2000Jahren “befassen” und das anderen anzufassen per Wort ernstlich gebenwollen!

LACHEN UND L√ĄCHERLICH hat doch bitte in Messen keinen Ort!

was soll das als Berufsauffassung:

-

_____________________ Beten ist Wesensverbindung und Herznahrung:

nur dauun muassmas a DAMIT OABAITTN!

.

und nicht daherpupperln auf Niveau Bubi-Mädi-Christusserl-Gotti Papàaaaa.

DASS SOLCHES GEPFAFFE AUF MONOPOL TRACHTE,

liefert unseren Kontinent AUCH…

weiter noch aus.

.

Da man Gebet nicht als Wortquell ernstnehmen kann,

weil dann die Wesenlosen Daherhaucher AUFRAUSCHEN….

sch√§mt euch, die ihr euren Mitmenschen dieses Gedumme “an die Hand weiter gebt”!

.

Wir w√ľrden Ernstes brauchen, notwendig!

Kommentar hinterlassen