Herr, laß Gebet um mich entstehen

Geschrieben von admin am 13 Jun 2016

aber etwas
besseres als
das sich um
diesen Jesus
rankende, gell!
So aan Bleddsinn
brauchma net 2x.
.
Wenn ich von manchem Menschen wahr sage…. “von dir geht vor allem GĂŒte / Bedeutung Eins und Zwei// aus,
dann darf man sich wohl endlich anders mit dem Gottenden verbinden,
.
als das aaam alten mit noch schlechteren Schulsystemen als wir sie heute haben,
naja.. so im Halbpfusch gelungen gelungen Gott Gott iii weaaa narrisch, ist.
.
Gott sehnt sich danach,
wieder göttlich zu sein,
und nicht irgendein Vereinsdenkmist.
.
Ich versteh ihn, ich versteh’ ihn voll! bp∌∌≀∌∌∌ wer SO B-Geistert Schönheit nicht wahr nimmt – Herr, erlöse uns vom Bösen der Welt!!! ___ <:

macht wohl nicht Schule,

sondern gehört endlich selbst in eine bessere ƞ

.

.

Du hast, Mitmensch genauso wie auch ich: deine eigene GlaubwĂŒrdigkeit.

Sich da in Dienste zu stellen, welche wirklich hinten und vorne alles schon verrottet haben, SICHTBAR, also WIE ES AUSWIRKT, wenn man so betet….. heute:

macht dich nicht zu der GrĂ¶ĂŸe, die du offenbar anstrebst oder die dir vorschwebte,

als dud ich in den Machtundzeitmoloch Katholischer Kleriker eingabst.

Du hast, wie ich, wie jeder Mensch: DEINE EIGENE GLAUBWÜRDIGKEIT aus deiner Treue.

Treue ist HEUTE auch in was du denkst klar definiert als zu halten.

BĂŒrgerlich!

Und unbĂŒrgerlich bis ins Makr ist dieser alte Gottsabberwortsack.

Und die Mitmenschauffassung, die da mit dem Label Jesus Christus daherwiederholt wird,

IST

UNBRAUCHBAR und unzivil inzwischen sogar, so degeneriert,

da Gott offenbar: wirkt.

Also in 2000 Jahren

ist ganz schön was weitergegangen offenbar.

wenn du deine kleine Welt mit lauter Idioten umstellst – ErbsĂŒnder, lieber Mensch, dann wirst mit dem Göttlichen in dir das Problem kriegen, daß du dir selbst aufhocken willst, und die anderen sollen dir bestĂ€tigen, daß du viel besser als du bist… der einzige Sohn Gottes.. na und andere…. BurschitrĂ€ume, gell…… der Gott der erwachsenen Menschen, auf DEN woattma: und EAAAA auf da aundaren Seiten vom aufgspanntn Klerikerspielengottalsmarionette auf dem Jesustheater-LeintĂŒchl mit dem StĂŒck “Wir haben den tollsten Toten!” <<. – und iaa diaffzas aa weaaan. Wer schnell genug rennt, 144000.. Mein Gott. ihr Afferln.. man DARF euch nicht so pupperln lassen, man muß euch echt, da ihr ja auch Zeitgenossen seid, eine ordentlich Erziehung und Schulung angedeihen lassen. Das ist ja grausam, euch so herumrennen zu lassen. wer FÜR auch euch ist, ist GEGEN euren Blödsinn, der KEINEM gut tut… und weg mit dem Gegesatz: ICH bin Kleriker. Naja sowas……. ka Faauntwuatung fiaa nix.. weil einen Chef <<. daß wirklich nur HĂ€mische da noch kichern.

Du bist Mensch, wie ich;

und du kannst TIEFERE UND MEHR Kriterien an deine Tage anlegen, nicht aber weniger, DA ??Gott.

Also so… redet man nicht das Wir erhoben zu Gott, öffentlich


Damenamen plus.

Es ist keine Leistung, nichts zu leisten, sich aber a ganze Menge.

Das erzieht dich nicht,

und ist somit SĂŒnde grad wider Gott, das Erhebende WirBetende.

…..

Beten ist wesentlich,

denn das Leben und damit der Mensch IST Gebet.

Darum bitte sind unsere KraftplÀtze wieder als das zu aktivieren, also Wort wahr und aktuell

hat hier zu fliegen, gehen, und vor allem quellwahr spielen.

Alle diese Gegendenker…. haben Gott sei Dank!,

zu kurze Zeitbeinchen lange schön.

Du hast deine GlaubwĂŒrdigkeit,

Gott auch;

darum hat KEIN Mensch ihn zu wissen, herumzutoben, du-mmppffhh.

Krieg dich ein,

sieh betende Menschen endlich um dich!

.

Herr, laß Gebet um mich erstehen und entfalten und wachsen und spielen, wahr!

Ich halte das schon aus, wir halten das aus, wir freuen uns <<; sogar!

Keine Kommentare.